Zielstellung

  • Erhalt, Ausbau und Unterstützung von Maßnahmen des bürgerschaftlichen Engagements
  • Stärkung der Vereinsstrukturen und Betreuungseinrichtungen im ländlichen Raum
  • Unterstützung der Nachwuchsgewinnung für die Aktivitäten der Dorfgemeinschaft und eine Vernetzung innerhalb und über die Ortsgrenzen hinaus.
  • Unterstützung der Kommunalverwaltungen bei der Bewältigung der Herausforderungen des demografischen Wandels, der Sicherung der ländlichen Mobilität sowie des Umwelt- und Klimaschutzes

Regionalbudget 2022

Einzureichen sind Unterlagen in schriftlicher und digitaler Form. In den Aufrufen und den Bewertungen können Sie sich informieren.

Folgende Unterlagen sind relevant und dem Antrag als gesonderte Anlagen beizufügen, sie sind Bestandteile des Antrages:

  • Projektbeschreibung (mit Bezug zu den Satzungszielen und Notwendigkeit)
  • Kostenberechnung mit Herleitung (z. B. Kostenangebote oder Internetrecherche)
  • Finanzierungsplan
  • bei Kommunen Nachweis Haushaltseinordnung
  • bei Vereinen Satzung
  • bei Vereinen und gemeinnützigen Trägern eine positive Stellungnahme der zuständigen Kommunalverwaltung
  • bei Vereinen und gemeinnützigen Trägern Nachweis der Vertretungsberechtigung z.B. Vereinsregisterauszug, Handelsregisterauszug

Aufruf für Bauprojekte / Aufruf für Ausstattungsprojekte

Antrag für Bauprojekte / Antrag für Ausstattungsprojekte

Finanzierungsplan

Bewertung Bau / Bewertung Ausstattung