Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in Ländliche Gebiete

Europäische Kommission für landwirtschaftliche Entwicklung

www.eler.sachsen.de

Trotz miesem Wetter überraschend viele Besucher zum 5. Tag des offenen Umgebindhauses in der Sächsischen Schweiz!

 

Nun ist auch der fünfte Tag des offenen Umgebindehauses Geschichte und es war wieder ein sehr erfolgreicher Tag für alle Umgebindehausakteure in der Umgebindehauslandschaft der Sächsischen Schweiz.

Schon zum ersten Ortsrundgang des Tages um 10:30 Uhr trafen sich 65 Umgebindehausinteressierte im Haus des Gastes in Hinterhermsdorf. Die Ortsvorsteherin Frau Marion Berger und der Vorsitzende des Heimatvereines Hinterhermsdorf, Herr Manfred Dittrich begrüßten die Umgebindehausfreunde. Nach einer kurzen Einleitung ging es dann auf den anderthalbstündigen Rundgang durch die heimliche Umgebindehaushauptstadt der Sächsischen Schweiz.

Viele Umgebindehausfreunde hatten sich schon im Vorfeld telefonisch bei den verschiedenen Umgebindehäusern angemeldet. Familie Mütze auf der Hertigswalder Straße in Sebnitz empfingen in ihrer als "Kaukasusstube" eingerichteten Blockstube schon gegen 9:00 Uhr eine erste Gruppe von Umgebindehausfreunden zum Hausrundgang. Gleiches gilt für das zweite in Sebnitz geöffnete Umgebindhaus das "Afrikahaus" am Heimatmuseum. Bis zum Mittag zählte man mehr als 120 Besucher nur in Sebnitz.

Auch die Heimatstube in Schöna - leider das einzige geöffnete Umgebindehaus auf der linken Elbseite - konnte einen regen Besucherverkehr bestätigen. Der Heimatverein Schöna gewährleistete in gewohnt proffessioneller Form die fachgerechten Führungen im Umgebindehaus unter anderem zu den Tätigkeiten in den Sandsteinbrüchen der Gegend und zur Entstehung und Entwicklung der Elbeschifffahrt .

Auch Familie Töpfer in Neustadt OT Niederottendorf,  Familie Teßmer in Kirnitzschtal OT Ottendorf, der ELBI Verein in Hinterhermsdorf und die Pension "Zum Flößer" in Hinterhermsdorf waren mit dem Zuspruch an Besuchern zufrieden.

Ich möchte mich im Namen der Projektwerkstatt Umgebindehauslandschaft Sächsische Schweiz ganz herzlich bei allen Akteuren für die sehr gute Arbeit zum Tag des Offenen Umgebindehauses 2009 bedanken.

Joachim Oswald, Projektkoordinator Umgebindehauslandschaft

Sächsische Schweiz

Am Beginn des Ortsrundganges Oberdorfweg 1 in Hinterhermsdorf
Am Beginn des Ortsrundganges Oberdorfweg 1 in Hinterhermsdorf
In der Waldarbeiterstube Hinterhermsdorf wurde es langsam eng
In der Waldarbeiterstube Hinterhermsdorf wurde es langsam eng
Herr Architekt Ulrich Hupfer erläuterte die Sanierung des Brandschadens an der alten Schule Hinterhermsdorf
Herr Architekt Ulrich Hupfer erläuterte die Sanierung des Brandschadens an der alten Schule Hinterhermsdorf
Der ELBI - Verein Hinterhermsdorf stellte erstmals das Projekt zur Sanierung dieses Doppelblockstubenhauses vor
Der ELBI - Verein Hinterhermsdorf stellte erstmals das Projekt zur Sanierung dieses Doppelblockstubenhauses vor
In Neustadt OT Niederottendorf wurde neben dem Umgebindehaus auch eine Textildesignausstellung gezeigt
In Neustadt OT Niederottendorf wurde neben dem Umgebindehaus auch eine Textildesignausstellung gezeigt
Offengestalteter Innenausbau in der Pension &quotZum Flößer" Birkenweg 1 in Hinterhermsdorf
Offengestalteter Innenausbau in der Pension "Zum Flößer" Birkenweg 1 in Hinterhermsdorf

Umgebindeland

Projektkoordinator Umgebindeland Sächsische Schweiz

Joachim Oswald,

Siegfried-Rädel-Straße 9

01796 Pirna

Tel.: 03501  4704871

Fax: 03501  5855024

E-Mail: joachim.oswald@re-saechsische-schweiz.de

 

 

Stiftung Umgebindehaus

Arnd Matthes

Ernst-Thälmann-Straße 42

OT Neugersdorf

02727 Ebersbach-Neugersdorf

Tel.:    03586 3695815

Mobil: 0152 08764846

Web: www.stiftung-umgebindehaus.de

Kontakte

Regionalmanagement Region "Sächsische Schweiz"

Siegfried-Rädel-Straße 9
01796 Pirna

info@re-saechsische-schweiz.de
Tel.:  03501 4704870
Fax: 03501 5855024

Web: www.re-saechsische-schweiz.de

Landschaf(f)t Zukunft e. V.
Siegfried-Rädel-Straße 9
01796 Pirna

ulrike.funke@landschaftzukunftev.de

Tel.:  03501 5855020
Fax: 03501 5855024

Web: www.landschaftzukunftev.de