Das Entscheidungsgremium der Region - der Koordinierungskreises

Der Koordinierungskreis (KK) der Sparte „Region Sächsische Schweiz“ ist das Entscheidungsgremium für die Vorhabenauswahl im Rahmen der Umsetzung der LEADER - Entwicklungsstrategie. Er besteht aus stimmberechtigten Mitgliedern und beratenden Gästen der LAG. Die stimmberechtigten Mitglieder des KK werden durch die Spartenmitgliederversammlung des Vereins Landschaf(f)t Zukunft aus den Spartenmitgliedern gewählt, d.h. nur Vereinsmitglieder sind stimmberechtigt. Alle weiteren Personen haben kein Stimmrecht, dennoch können sie mit beratender Funktion an der Entscheidungsfindung mitarbeiten

Von den insgesamt 18 stimmberechtigten Mitgliedern, die alle Handlungsfelder der LES abdecken, gehören 61 % zum nicht-öffentlichen Sektor (Zivilgesellschaft, privater Sektor). Jedes Mitglied hat zudem erklärt, welchen Sektor es vertritt und für welches fachliche Thema es Kompetenzen besitzt und unter Ausschluss von Doppelfunktionen Verantwortung übernehmen will. Laut Geschäftsordnung des KK ist bei der Wahl der stimmberechtigten Mitglieder darauf hinzuwirken, „dass mind. 51% den Wirtschafts- und Sozialpartnern angehören (entspricht Zivilgesellschaft und privater Sektor), keine Mehrheiten von Interessengruppen und Behörden zugelassen sind, ein Gleichgewicht zwischen den Geschlechtern angestrebt wird und alle inhaltlichen Schwerpunkte der LEADER-Entwicklungsstrategie … abgedeckt werden.“

Neben der Zusammensetzung des KK sind in der Geschäftsordnung des Weiteren das Wahl- und Vertretungsverfahren, das Verfahren zur Vorhabenauswahl sowie die Beratungen des KK und der Arbeitsgruppen geregelt. Ebenso sind die Aufgaben des KK beschrieben, zu denen u.a. gehören:

  • Sicherung der transparenten Beurteilung der Vorhaben auf Basis des in der Geschäftsordnung festgelegten Prozedere
  • Beschluss der Förderwürdigkeit der Vorhaben unter der Beachtung grundsätzlicher haushaltrechtlicher und förderrechtlicher Bestimmungen auf Grundlage der LES und der mit dieser festgelegten Vorhabenauswahlkriterien
  • Sicherung der transparenten Veröffentlichung von Informationen zur Umsetzung der LES unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bedingungen

und hier ist die Geschäftsordnung des Koordinierungskreises der LEADER - Region "Sächsische Schweiz":

160804_Geschaeftsordnung_KK_SSW.pdf

Gebietskulisse_LEADER2015-2020.pdf

 

Kontakte

Regionalmanagement Region "Sächsische Schweiz"

Siegfried-Rädel-Straße 9
01796 Pirna

info@re-saechsische-schweiz.de
Tel.:  03501 4704870
Fax: 03501 5855024

Web: www.re-saechsische-schweiz.de

Landschaf(f)t Zukunft e. V.
Siegfried-Rädel-Straße 9
01796 Pirna

ulrike.funke@landschaftzukunftev.de

Tel.:  03501 5855020
Fax: 03501 5855024

Web: www.landschaftzukunftev.de