Der Landschaf(f)t Zukunft e. V. hat traditionell zur gemeinsamen Regionalkonferenz der lokalen Aktionsgruppen (LAG) Sparten LEADER-Regionen „Silbernes Erzgebirge" und „Sächsische Schweiz" am Dienstag, dem 24.11.2015, von 14:00 - ca. 16:30 Uhr, in den Hotel-Gasthof „Zum Erbgericht“ nach 01744 Klingenberg, OT Höckendorf, Schenkberg 1 eingeladen.

 Unter dem Motto "Was sich zu tun lohnt, lohnt sich GUT zu tun." Thomas Carlyle

Mit der Abgabe und Bestätigung der LEADER-Entwicklungsstrategien beider Regionen konnten nun alle Aufgaben erfüllt werden, um mit besten Voraussetzungen in die neue Förderperiode zu starten. Die Teams beider Managements stehen und arbeiten sich mit viel Ehrgeiz in die Geschäftsfelder ein. Unsere diesjährige Regionalkonferenz haben wir genutzt, um einen Überblick zu unserem Stand im sächsischen LEADER - Kontext zu geben, die Mitarbeiter(innen) beider Managements persönlich vorzustellen sowie zu ersten Erfahrungen mit den eingereichten Vorhaben zu berichten und Ihnen einen Ausblick auf die Schwerpunktaufgaben 2016 in der ländlichen Entwicklung zu ermöglichen.

01_Regionalkonferenz_2015.JPG
01_Regionalkonferenz_2015.JPG
02_Regionalkonferenz_2015.JPG
02_Regionalkonferenz_2015.JPG
03_Regionalkonferenz_2015.JPG
03_Regionalkonferenz_2015.JPG
04_Regionalkonferenz_2015.JPG
04_Regionalkonferenz_2015.JPG
06_Regionalkonferenz_2015.JPG
06_Regionalkonferenz_2015.JPG
05_Regionalkonferenz_2015.JPG
05_Regionalkonferenz_2015.JPG

 

Präsentationen der Veranstaltung:

Tagespraesentation_2015.pdf

Praesentation_Fachfoerderung_LES_Sachsen_Frau_Dr._Angela_Kunz_gekuerzt.pdf

Praesentation_Region_Silbernes_Erzgebirge.pdf

Praesentation_Region_Saechsische_Schweiz.pdf