Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in Ländliche Gebiete

Europäische Kommission für landwirtschaftliche Entwicklung

www.eler.sachsen.de

ILE - Förderung soll besser dargestellt werden!

Seit 18.07.2011 gelten für alle Projektanträge der ILE Regionen neue Beschlussunterlagen des Koordinierungskreises.

lm Zuge der Prüfungsergebnisse des Europäischen Rechnungshof zur ,,Umsetzung des Leader - Konzepts zur Entwicklung des ländlichen Raums" erfolgt mit der Durchführungsverordnung(EU) Nr. 67912011 eine Anderung der einschlägigen ELER-Durchführungsverordnung.

Jeder Projektantrag wird in Zukunft mittels aus dem ILEK der Region Sächsische Schweiz entwickelten Auswahlkriterien noch detaillierter und transparenter einer Beurteilung zur Förderwürdigkeit unterzogen.

Schon mit der ersten Beratung in den entsprechenden ILE - Arbeitsgruppen soll auf die regionale Ausrichtung und Wirkung der Projektanträge geachtet werden.Dies ist insbesondere auch unter den Bedingungen des immer geringer werdenden Fördermittelbudgets ein Gebot der Stunde.

Ob Ihre Projektidee mindestens sechs der fünfundzwanzig Auswahlkriterien entspricht können Sie jetzt prüfen.

Kontakte

Regionalmanagement Region "Sächsische Schweiz"

Siegfried-Rädel-Straße 9
01796 Pirna

info@re-saechsische-schweiz.de
Tel.:  03501 4704870
Fax: 03501 5855024

Web: www.re-saechsische-schweiz.de

Landschaf(f)t Zukunft e. V.
Siegfried-Rädel-Straße 9
01796 Pirna

ulrike.funke@landschaftzukunftev.de

Tel.:  03501 5855020
Fax: 03501 5855024

Web: www.landschaftzukunftev.de

Termine

AG Tourismus
13.11.2017, 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Beratungsraum RM Siegfried - Rädel - Straße 9

Agrar / Umwelt
15.11.2017, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Beratungsraum RM Siegfried - Rädel - Straße 9

AG Wirtschaft / Arbeit/ Infrastruktur
20.11.2017, 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Beratungsraum RM Siegfried - Rädel - Straße 9

AG Kultur / Soziales
21.11.2017, 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Beratungsraum RM Siegfried - Rädel - Straße 9