LEADER - Region "Sächsische Schweiz"

„Sächsische Schweiz“ – Willkommen in der Landschaf(f)t Zukunft

Zielstellung:

Nachhaltiger Erhalt und innovative Weiterentwicklung von Standortpotenzialen in Tourismus, Wirtschaft, Natur und Kulturlandschaft sowie Dorfleben und solidarisches Miteinander, damit der hier lebenden Bevölkerung als auch Zuzugswilligen attraktive Lebensbedingungen zu bieten, um so die Region in ihrer Zukunftsfähigkeit zu stärken.

 

Zurzeit ist ein Aufruf für alle Handlungsfelder der LEADER-Entwicklungsstrategie der Region "Sächsische Schweiz" aktiv!

170715_Aufruf_Region_SSW_alle_Handlungsfelder.pdf

Unabhängig von freigeschalteten Aufrufen können Sie jederzeit mit einer Projektvoranfrage bei uns prüfen lassen, ob für Sie eine Förderung möglich ist.

Zur Vorbereitung reichen Sie Bitte Ihre Vorhaben und Ideen mit Hilfe der Projektvoranfrage_LEADER_Region_SSW im Regionalmanagement der Region ein! 

 

Am 19.07.2017 besuchte der Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft des Freistaates Sachsen Herr Thomas Schmidt unsere Region.

Besuch_Minister_Thomas_Schmidt.pdf

 

Ministerbesuch Struppen 1.JPG
Ministerbesuch Struppen 1.JPG
Ministerbesuch Struppen 2.JPG
Ministerbesuch Struppen 2.JPG
Ministerbesuch Struppen 3.JPG
Ministerbesuch Struppen 3.JPG

 

logo klein.jpg DieTrägerstruktur für die ländliche Entwicklung in der Region !

Unser Regionalmanagement finden Sie in der Siegfried-Rädel-Straße 9 in 01796 Pirna.

Telefon: 03501 4704870

Fax: 03501 5855024

Mail: joachim.oswald@re-saechsische-schweiz.de

Facebook Landschaf(f)t Zukunft e. V.

Neue Infos

Umgebindeland

Weitere Infos unter: www.stiftung-umgebindehaus.de

Informationen zum Fachring Umgebindehaus www.fachring-umgebindehaus.eu

weitere Infos zum Umgebindeland unter www.umgebindeland.de

Regionale Produkte

Produktpalette erweitert sich ständig.

Regionalsiegel_E-Mail Regionale Produkte

Informationen zu regionalen Produkten gibt es auch im:

Logo SantsteinSchweizer klein

Nationalpark Sächsische Schweiz:

Nationalpark-Partner werden

Wer entscheidet über die Zertifizierung der Nationalparkpartner?

44 touristische Dienstleister als „Nationalpark- Partner“ ausgezeichnet.